Frohes, neues Luxusjahr 2016!

Viele Deutschen nehmen sich für das Jahr 2016 vor, weniger Stress zu haben und mehr auf die Gesundheit zu achten. Was gibt es da Besseres, als eine kleine Auszeit in einem traumhaft schönen 5-Sterne Hotel oder eine Kreuzfahrt weit weg vom Alltag zu planen? Hier sind deshalb einige Highlights des neuen Jahres:

  • Die Luxus-Reederei Ponant fährt im August 2016 neue Ziele in Kroatien und Griechenland an. Darunter ist die am wenigsten bekannte Ionische Insel Paxos. Ebenfalls ein neues Ziel ist Zakynthos mit dem traumhaften Navagio Beach, der zu den schönsten Stränden der Welt gehört! Begleiten Sie zum Beispiel die Lyrial von Dubrovnik nach Istanbul oder von Athen nach Dubrovnik und entdecken Sie die neuen Ziele!
  • Schöne 5-Sterne-Häuser gibt es ja wie Sand am Meer. Aber die One & Only Hotels, egal ob auf den Bahamas, Mauritius, Kapstadt oder Dubai, haben etwas Besonderes: Sie spiegeln die Liebe zu dem Ort wieder, an dem Sie stehen. Das beginnt im Design, über den Service, die außergewöhnlichen Restaurants und endet an der Lage. Für einen Traumurlaub mit sicherem Wow-Effekt sind die Hotels dieser Kette nur zu empfehlen.
  • Auch Hapag Lloyd hat sich vorgenommen, seine Gäste im Sommer wieder an die schönsten Plätze der Welt zu bringen. Mit der aktuellen Aktion Sommerhoch2 sind Kreuzfahrten mit der modernen MS Europa 2 durch das Mittelmeer noch bis Ende Februar 2016 günstiger als sonst buchbar. Auf einer Rundreise ab Istanbul entdecken Sie zum Beispiel Bulgarien, Russland und die Ukraine. Oder wie wäre es mit Inselhopping im Mittelmeer?
  • Bereits die Vorfreude auf eine schöne Reise ist Entspannung pur. Seit Kurzem sind Luxus-Kreuzfahrten mit dem neuen Silversea-Schiff buchbar. Die Silver-Muse sticht im Frühjahr 2017 in See und überbietet alles was es an Luxus und Lifestyle an Bord der exklusiven Silversea-Flotte bisher gab.

In diesem Sinne: Ein schönes Jahr voller entspannter Momente, schöner Sonnenuntergänge und besonderen Erlebnissen an die man sich noch lange erinnert!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.