Sea Cloud feiert 100. Jubiläum mit außergewöhnlichen Kreuzfahrten

Die legendäre Sea Cloud
Die legendäre Sea Cloud

Luxus-Segelreisen mit Sea Cloud Cruises sind ein ganz besonderes Erlebnis – auch, weil in jeder Ecke des legendären Windjammers Sea Cloud authentische Geschichte steckt. Nächstes Jahr feiert das Schiff 85. Geburtstag und der Hamburger Veranstalter Sea Cloud Cruises hat sich einige schöne Events einfallen lassen.

Die Geschichte der Sea Cloud

1931 wurde die Sea Cloud gebaut, um die wohlhabenden Geschäftsleute Edward Francis Hutton und seine Frau Marjorie Merriweather Post standesgemäß zu ihren Wunschzielen zu befördern. Die beiden richteten die damals größte private Segelyacht der Welt nach Ihrem Geschmack ein und nutzten Sie für Geschäftsreisen, aber auch zum Vergnügen. So segelten sie exotische Ziele wie die Galapagosinseln an. Besonders Marjorie Merriweather liebte die Sea Cloud,  ihr „Baby“. Als die Ehe in die Brüche ging, blieb das Schiff in ihrem Besitz. Als der Zweite Weltkrieg begann, brachte sie ein großes Opfer: Sie schickte ihr Schiff in den Krieg. Die schöne Sea Cloud wurde grau angestrichen, die Masten abmontiert und mit Geschützen ausgestattet. Fortan kreuzte sie unter dem Namen IX-99 im Seegebiet um die Azoren und südlich von Grönland.

Nach dem Krieg konnte Marjorie Merriweather das Schiff mit seiner großen Besatzung nicht mehr unterhalten und verkaufte es schweren Herzens Ende der 50er Jahre. Der Käufer war der  Diktator Rafael Leonidas Trujillo Montinas, der über die Dominikanische Republik herrschte. Er wurde schließlich bei einer Revolution umgebracht und der Sea Cloud standen schlechte Jahre bevor. Lange lag sie im Hafen von Panama von drohte zu verfallen. Erst Ende der 70er tauchten für die Sea Cloud wieder bessere Zeiten am Horizont auf. Der deutsche Schiffliebhaber Hartmut Paschburg nahm sich dem Schiff an und verhalf ihm zu neuem Glanz.

Die Jubiläumsreisen

Und so kann die Sea Cloud im kommenden Jahr einen großen Geburtstag feiern: 85 Jahre alt wird sie. Ihre Schwester, die moderne Sea Cloud II wird 15 Jahre alt. Das heißt: Zusammen feiern die beiden Schiffe 100. Geburtstag unter anderem mit einem großen, gemeinsamen Segeltörn.

Hier die schönsten Segelreisen aus dem Programm von 2016:

  • Von Lissabon nach Barcelona (20. Bis 27. April 2016): Die Sea Cloud feiert ihr Jubiläum zusammen mit ihrer kleinen Schwester. Zusammen segeln sie entlang der südspanischen Küste. In Málaga haben die Gäste die Möglichkeit, die Sea Cloud II zu besichtigen. Am Ende der Reise wartet ein exklusiver Abend mit Konzert und Cocktail-Empfang.
  • Von Travemünde nach Edinburgh (13. bis 23. Juli 2016): Mit einer neuen Route feiert die Sea Cloud II ihren 15. Geburtstag. Die Reise bringt die Gäste über Südnorwegen auf die Shetland-Inseln und Schottland. In Bergen erwartet die Gäste ein toller Konzertabend mit Werden von Edvard Grieg. Hier finden Sie alle Details zu dieser schönen Segelkreuzfahrt.
  • Von Malta nach Palma de Mallorca (23. Oktober bis 30. Oktober 2016): Im Herbst starten die beiden Windjammer zu ihrer großen 100-Jahr-Jubiläumsreise mit vielen gemeinsamen Segeltagen und großen Events, darunter ein kulinarischer Abend auf einer spanischen Finca.

Detaillierte Informationen zu den Reisen gibt es auf Anfrage.

Also: Gehen Sie auf Luxus-Kreuzfahrt mit der Sea Cloud! Wenn sich die weißen Segel blähen und das Schiff lautlos über das Meer gleitet, dann wird mit jeder Seemeile, die man sich vom Hafen entfernt der Alltag immer kleiner. Man taucht ein in eine Welt aus maritimen Luxus, perfektem Service und Ruhe – und versteht vielleicht warum Marjorie Merriweather dieses Schiff so sehr liebte.

Weitere Segelkreuzfahrten mit Sea Cloud Cruises

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.