MS Europa 2 … Der Kapitän betritt sein Schiff

Es sind nur noch 66 Tage bis das neue Hapag Lloyd Luxuskreuzfahrtschiff MS Europa 2 zur Jungfernfahrt von Hamburg nach Lissabon aufbricht und in der Werft wird fleißig gearbeitet, geprüft und vorbereitet. Auch der Kapitän Friedrich Jan Ackermann befindet sich nun vor Ort und prüft den Status Quo der Einrichtungen. Dabei werden schon einzelne Abnahmen, wie zum Beispiel die Kabinen an Bord vorgenommen. Große Baufortschritte sind auch im Restaurant “Weltmeere” und im “Theater” zu erkennen. Als nächstes großes Ereignis steht in ein paar Wochen die Probefahrt der MS Europa 2 an, dann wird der Hapag Lloyd Luxusliner den Hafen verlassen und alle Systeme werden auf Herz und Nieren getestet. Das größte Highlight ist am 10. Mai 2013, wenn pünktlich zum Hamburger Hafengeburtstag, die Taufe der MS Europa 2 stattfindet.

MS Europa 2:  Der Kapitän geht an Bord

MS Europa 2:  Status Quo und Baufortschritte

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.