Hapag Lloyd trennt sich wieder von der Columbus 2

MS Columbus 2

Der seit April dieses Jahres laufende Chartervertrag für die MS Columbus 2 wird von Hapag Lloyd Kreuzfahrten nicht verlängert. Im April 2014 geht das Schiff wieder zurück an den Eigner, Oceania Cruises. Hapag Lloyd setzt zukünftig mehr auf Luxus-Kreuzfahrten (MS Europa & MS Europa 2) sowie Expeditions-Kreuzfahrten (MS Hanseatic & MS Bremen) und möchte Ihr Portfolio in diesem Bereich weiter ausbauen. Auch International soll dieser Bereich von Hapag Lloyd mehr vermarktet werden.

Freuen Sie sich auf die letzten Reisen mit der MS Columbus 2.
Hier einige exklusive Kreuzfahrt Angebote:
Januar 2013: Mexiko & Südsee
April 2013: Rotes Meer & Arabien
Mai 2013: Rund um Italien

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.