Jumeirah Frankfurt… Der Orient hält Einzug in Deutschland

Hotel Jumeirah Frankfurt vor dem Thurn und Taxis Palais

Die Luxushotel-Gruppe Jumeirah aus Dubai hat nun auch in Deutschland Einzug gehalten. In Frankfurt eröffneten die Emiratis in einem futuristischen Gebäude ein Luxushotel mit exklusivem Komfort und einer gewissen Extravaganz. Auf dem berühmten Thurn-und-Taxis-Platz mitten im Herzen von Frankfurt können Sie dieses Hotel genießen. Im Gegensatz zum gewohnten Prunk und Design vieler orientalischer Häuser überzeugt das Jumeirah Frankfurt mit konservativ exklusiver Atmosphäre, begleitet von luxuriösem und extravagantem Interieur. Die Kombination aus Stein und Holz, wirkt angenehm und passende Details mildern die Kühle des Steins. Das Hotel ist eine Besonderheit für Geschäftsleute: gratis WLAN, sowie eine Schnittstelle für den iPod und ein Bose Soundsystem befinden sich in jedem Zimmer/ Suite. Selbst internationale Stecker für elektronische Geräte sind eine Selbstverständlichkeit. Eine weitere luxuriöse Raffinesse ist ein integrierter Fernseher im Badezimmerspiegel. Für den Gaumen sorgt das *Restaurant Max* für Furore. Ein erstklassiges Restaurant unter Führung eines Gourmetkochs, der mit  deutsch-österreichisch-französischer Küche aufwartet. Die offene Küche lädt Hobby-Köche zum Zuschauen ein. Für Erholung und Gesundheit sorgen der Talise Spa im Haus und der benachbarte Fitness First Platinum Club. Dieses Luxushotel bietet für Geschäftsleute sowie Urlaubsgästen eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre. Haben Sie Fragen? … Wir beraten Sie gerne.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.